Holen Sie sich den Rat vom Garten-Profi!

Hier finden Sie einen Fachbetrieb ganz in Ihre Nähe.

Detailsuche >
Baum in herbstlicher Färbung.

Bäume und Sträucher

Natürlicher Blickfang

Mit Bäumen und Sträuchern lässt sich der Garten in unterschiedliche, attraktive Erlebnisräume unterteilen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten.

Hochgewachsener, rotblättriger Fächer-Ahorn

Besonders reizvolle Solitäre können als Blickfang fungieren und Akzente setzen. Hecken eignen sich zur Abgrenzung und Eingrenzung sowie als Raumteiler. Nicht zu vergessen sind bodendeckende Gehölze, die nach kürzester Zeit den Pflegeaufwand minimieren. Zur Abrundung sollte vor und zwischen den Gehölzen eine natürliche Saumzone aus Stauden und Blumen eingefügt werden. Gerne bunt und lebendig – und immer perfekt auf den Hintergrund abgestimmt.

Wer richtig plant, wird in seinem Garten Jahr für Jahr viel Freude an der Farben- und Blütenvielfalt haben. Viele Gehölze sind relativ pflegeleicht, einige benötigen allerdings hin und wieder einen Rückschnitt. Bei vielen Ziergehölzen wird durch den gezielten Schnitt die Blühfreudigkeit gefördert, der deren Größe reduziert. Bei Bäumen wird durch einen fachgerechten Schnitt langfristig die Verkehrssicherheit gewährleistet.

verschiedene in Form geschnittene Gehölze dicht nebeneinander
Struktur im Kleinen – ein pflegeextensiver Reihenhausgarten
Für weitere Details, klicken Sie hier!
Familiengarten
Für weitere Details, klicken Sie hier!

Holen Sie sich den Rat vom Garten-Profi!

Hier finden Sie einen Fachbetrieb ganz in Ihre Nähe.

Detailsuche >