Herbst-Anemone im Garten fuer mehr Artenvielfalt

Blütezeit der Herbst-Anemone

Blütezeit: ca. August-Oktober

Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae

Wissenswertes: Herbst-Anemone

Die spätblühende Staude ist bis in den Herbst hinein ein echter Hingucker und besticht besonders durch ihr breites Sortenspektrum. Nicht nur die Farbpalette ist breit gefächert, die Herbst-Anemone gibt es ebenfalls mit gefüllten oder ungefüllten Blüten. 

Herbst-Anemone mit zart rosa- Bluetenfarbe
Herbst-Anemone mit Biene auf der Bluete

Eine einzige Pflanze von Anemone hupehensis kann bis zu ein Dutzend Blüten tragen. In Gärten macht sich die Staude durch ihre robuste und pflegeleichte Art beliebt. Sie mag es im Halbschatten, auf etwas lehmigen, humus- und nährstoffreichen Böden.

Mein Traumgarten

Unser Zeichen für Gartenfachbetriebe

  • Fachliche Expertise
  • Höchste Qualitätsansprüche
  • Individuelle Beratung

Finden Sie einen Landschaftsgärtner in Ihrer Nähe!

Ein professioneller Fachbetrieb plant und gestaltet Ihren Traumgarten genau nach Ihren Ideen und Wünschen.