Holen Sie sich den Rat vom Garten-Profi!

Hier finden Sie einen Fachbetrieb ganz in Ihrer Nähe.

Detailsuche >
Einzelblüten des Herbst-Eisenhuts

pflanze der woche

herbst-eisenhut- aconitum charmicaelii 'arendsii'

Blütentrauben des Herbst-Eisenhuts
Einzelblüten des Herbst-Eisenhuts

Blütezeit: ca. September-Oktober
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae

In herbstlichen Bauern- und Naturgärten bringt der Herbst-Eisenhut mit seinen violett-blauen Blütentrauben einen leuchtenden Farbtupfer. Diese bestehen aus unzähligen kleinen helmförmigen Einzelblüten und wachsen an der Staude horstig und aufrecht. Aconitum carmichaelii ‚Arendsii‘ fühlt sich sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten wohl und bevorzugt humus- und nährstoffreichen Boden, der am besten eine sandige bis lehmige Beschaffenheit hat. Für Bienen bietet die herbstliche Staude Nahrung, ist jedoch in allen Pflanzenteilen giftig.

Naturnahe Gartengestaltung
Für weitere Details, klicken Sie hier!
Modernes Haus trifft Traumgarten mit Naturstein
Für weitere Details, klicken Sie hier!

Holen Sie sich den Rat vom Garten-Profi!

Hier finden Sie einen Fachbetrieb ganz in Ihrer Nähe.

Detailsuche >