Der Gartenstil muss zu dem Besitzer und zu den Begebenheiten passen

Vielseitige Gartenstile: Naturgarten, mediterraner Garten und viele mehr

Vom klar strukturierten asiatischen Garten bis hin zum romantischen Duft- und Rosengarten gibt es verschiedenste Gartenstile, die ihren eigenen unverwechselbaren Charme haben. Die Gartenstile unterscheiden sich vor allem in der Art der Bepflanzung, Farben, Formen und den dekorativen Elementen, die dem Garten im Ensemble seine einzigartige Atmosphäre verleihen. Wir geben Ihnen eine Übersicht über die zahlreichen Gartentypen und deren Besonderheiten. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie zusammen mit fachkundigen Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtnern den Gartenstil, der perfekt zu Ihnen, aber auch zu Ihren Gartenwünschen passt!

Welcher Gartenstil passt zu mir?

Welcher Gartenstil passt zu mir?

Die einen mögen ihren Garten natürlich und unberührt, die anderen mit vielen festgelegten Formen und Strukturen. So vielseitig wie die Geschmäcker sind auch die einzigartigen Gartenstile und die Möglichkeiten bei der Gestaltung eines Gartens. Die Wahl des Gartenstils sollte in jedem Fall gut überlegt sein, damit Sie sich in Ihrem heimischen Stück Grün langfristig rundum wohlfühlen.

Darüber hinaus helfen möglichst konkrete Vorstellungen einem professionellen Fachbetrieb später dabei, den Garten genau nach Ihren Wünschen umzusetzen!

Überlegungen für die Planung Ihres Traumgartens: Was erwarten Sie von Ihrem Garten?

Entscheidend für die Wahl des Gartentyps und die anschließende Gartengestaltung sind eine Reihe von Überlegungen zu Ihren Vorstellungen und Wünschen. Allen voran steht die Frage, welche Pflanzen - ob Stauden, Gräser, Einjährige, Gehölze oder Bäume - Sie bevorzugen und als optisch ansprechend empfinden. Doch natürlich kommt es auch darauf an, wofür Sie Ihren Garten gerne nutzen möchten und welche Elemente in den Fokus rücken sollen.

Bevorzugen Sie zum Beispiel eine Wellnessoase zum Wohlfühlen, einen Küchengarten für gemeinsame Grillfeiern oder haben Sie Interesse daran, Rosen oder andere Ziergewächse zu präsentieren? Machen Sie sich bewusst, was Sie von Ihrem Traumgarten erwarten, um die grobe Richtung für den passenden Gartenstil festzulegen. Dabei helfen Ihnen auch die folgenden Fragen:

  • Wofür möchten Sie Ihren Garten nutzen?
  • Wie groß ist Ihr Garten und wie viel Platz bietet er, um verschiedene Nutzungsbereiche zu gestalten?
  • Soll es eine Sitzecke oder Terrasse geben?
  • Wie viele Personen werden sich normalerweise im Garten aufhalten?
  • Welche Pflanzen und Gewächse möchten Sie im Garten sehen?
  • Möchten Sie Gemüse oder Obst anbauen?
  • Legen Sie Wert auf Artenvielfalt?
  • Welche Gestaltungselemente (Holz, Wasser, Licht, Steine etc.) sind Ihnen wichtig?
  • Benötigen Sie einen Sichtschutz oder Abgrenzungen zu benachbarten Gärten?

Weitere Inspiration für Ihren persönlichen Traumgarten und den passenden Stil liefert unser interaktives 360°-Gartenerlebnis.

360°-Gartenerlebnis
Mediterraner Garten

Mediterraner Garten

Olivenbäume, Kräuter, Naturstein und Co. – ein mediterraner Garten versprüht südländischen Charme und holt das Urlaubsgefühl zu Ihnen nach Hause.

Ein in einem Naturgarten angelegter Schwimmteich

Naturgarten

Mit einer blühenden Vielfalt an Gehölzen, Stauden und wild gewachsenen Gräsern lädt der idyllische Naturgarten zum Entspannen und Verweilen ein.

Lange Sommerabende und Gartenpartys im Garten

Gartenküche

In einer gut ausgestatteten Gartenküche darf eine einladende Sitzgelegenheit neben der Kochstelle mit einem durchdachten Lichtkonzept nicht fehlen.

Der Bauerngarten präsentiert sich mit einer Blütenfülle

Bauerngarten

Ein Bauerngarten besticht durch die Pflanzenvielfalt. So findet man sowohl Zier- als auch Nutzpflanzen in einem modernen Bauerngarten. 

Asiatischer Garten

Das harmonische Zusammenspiel zwischen Gewässern, Pflanzen, Hölzern, Steinen und Deko-Elementen erzeugt eine entspannte Atmosphäre im hektischen Alltag.

Familiengarten

Der Familiengarten bietet ein bisschen Wildnis mit Verstecken und möglichst viel Freiraum zum ungestörten Spielen, Toben und Experimentieren.

Spielwiese

Spielwiese

Gärten bieten Kindern die Möglichkeit, sich zu entwicklen und zu entfalten. Sie toben, spielen, entdecken und forschen. Egal in welcher Jahreszeit.

Küchengarten für Obst und Gemüse

Küchengarten

Der fruchtbare Küchengarten bietet  biologisches Gemüse und knackiges Obst immer frisch: vom nahgelegenen Beet direkt auf den gedeckten Tisch.

Es lockt das Gardenoffice

Gardenoffice

Wer ein Gartenoffice mit körperschonender Sitzgelegenheit und sicherer Stromversorgung installieren kann, wird mit Kreativität und Ausdauer belohnt.

Smartgarden

Smart Garden

Ein Garten sollte Arbeit sein, aber nicht die des Besitzers. Kleine digitale Helfer erleichtern das Wohlfühlen im eigenen Garten: z. B. ein Mähroboter.

Auch kleine Gärten bieten Platz für Vielfalt und Abwechslung

Kleiner Garten

Kleine Gärten bieten Platz für Vielfalt und Abwechslung. Es lassen sich Stein mit Holz kombinieren sowie Sitz- und Spielflächen anlegen.

Wohlfühlgarten

Wohlfühlgarten

Wohlfühlgärten lassen die Besitzer im eigenen Garten ein Oase der Ruhe und Erholung spüren. Genießen Sie Ihren Garten im Feierabend und am Wochenende.