Riesengoldrute im Garten mit knalligem Gelb

Blütezeit der Riesengoldrute

Blütezeit: ca. August-Oktober

Familie: Korbblütler Asteraceae

Wissenswertes: Riesengoldrute

Bekannt ist Solidago gigantea nicht nur unter ihrem ursprünglichen Namen Riesengoldrute, viele kennen die ausdauernd und krautig wachsende Pflanze auch unter den Namen Späte Goldrute, Hohe Goldrute oder sogar Stolzer Heinrich. Ihren „Höhennamen“ trägt die Riesengoldrute aufgrund ihrer Wuchshöhe, die bis zu 200 Zentimeter erreichen kann. 

Riesengoldrute im Garten für mehr Artenvielfalt
Riesengoldrute im Garten

Die Riesengoldrute weist einen pyramidenförmigen rispigen Blütenstand auf, welcher wiederum nach oben gerichtete Teilblütenstände enthält, an denen gelbe Röhren- und Zungenblüten wachsen. Bekannt ist Solidago gigantea auch als Heilpflanze und findet Verwendung als Mittel gegen Harnwegsinfekte. Sie ist als Zierpflanze relativ anspruchslos und gedeiht sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten auf feuchtigkeitsspeichernden Böden.

Mein Traumgarten

Unser Zeichen für Gartenfachbetriebe

  • Fachliche Expertise
  • Höchste Qualitätsansprüche
  • Individuelle Beratung

Finden Sie einen Landschaftsgärtner in Ihrer Nähe!

Ein professioneller Fachbetrieb plant und gestaltet Ihren Traumgarten genau nach Ihren Ideen und Wünschen.