Naturgarten Pflanze

Deschampsia cespitosa; Rasen-Schmiele

Familie: Poaceae; Süßgräser

Funfact zur Rasen-Schmiele: cespitosa = rasenartig

Deschampsia cespitosa als heimische Pflanze

Verbreitet ist die Rasen-Schmiele in Europa, Asien, Nordafrika, Südaustralien und Nordamerika. Sie hält sich meist in feuchten Wiesen, Wäldern, in Auenwäldern und Feuchtgebieten auf.

Die Rasen-Schmiele ist eine heimische Pflanzenart. Ihre Pollen und Samenkörner werden durch den Wind übertragen. Die Samenkörner bleiben auch oft an Tieren hängen. So können diese sie verbreiten und forttragen. Sie ist außerdem eine sehr wichtige Raupen-Futterpflanze: Vor allem für zahlreiche Eulenfalter, aber auch für ein paar Tagfalter u.a. dem Großen Wiesenvögelchen.

Blühender Habitus
Blütenstände

Der Wuchs von Deschampsia cespitosa

• Blatthöhe 60 cm
• Blütenhöhe 100 cm
• Horstbildend
• Schopfig

Die Blätter, Blüten und Früchte von Deschampsia cespitosa

Blüten Blätter und Frucht Schmiele

Die Pflanzung und Pflege von Deschampsia cespitosa

Die beste Pflanzzeit der Rasen-Schmiele ist das Frühjahr. Eingepflanzt sollte die Pflanze in ein Pflanzloch. Der Abstand zu anderen Pflanzen soll mindestens 60 cm sein. Die Pflanze braucht keine besondere Pflege. Nachdem die Rasen-Schmiele eingepflanzt wurde, sollte sie jedoch gut gewässert werden. Genauso wie bei heißen und trockenen Tagen. Man sollte sie im Herbst nicht zurück schneiden, da Fruchtstände bis weit in den Winter hinein zieren.

Der richtige Standort und Boden für Deschampsia cespitosa

Die Rasen-Schmiele ist eine kalktolerierende Pflanze. Sie wächst auf sonnigen bis halbschattigen Standorten mit frischen bis nassen und humosen Boden. Der Boden muss außerdem mäßig nährstoffreich, saurer bis schwach saurer sein. Bei Fragen zum richtigen Standort hilft Ihnen der/die LandschaftsgärtnerIn in Ihrer Nähe.

Fruchtender Habitus

Verwendung von Deschampsia cespitosa im Garten

• Als Schnittpflanze
• Im Naturgarten
• Für wiesenartige Pflanzungen
• Zwischen Gehölzen
• Für feuchte und verdichtete Gartenstellen
• An Teichrändern

Bildquelle: “Rasen-Schmiele als wichtige Nahrungsquelle für Tiere" von Bernd W. Deigner-Grünberg
Bildquelle: “Europäische Rasenschmiele für den heimischen Herbstgarten” von Bernd W. Deigner-Grünberg
Bildquelle: “Deschampsia cespitosa als heimische Pflanze” von Bernd W. Deigner-Grünberg
Bildquelle: “Deschampsia cespitosa als kalktolerierende heimische Pflanze” von Bernd W. Deigner-Grünberg